FAS 1.0 - Wiek

Manchmal passieren auch kleine Wunder und so hatte ich heute die erste Feierabendsession des Jahres, ganz alleine auf dem Bodden, mit Sonne und 7er Wind. Ich hoffe wahrlich, dass es nicht die letzte gewesen ist.

Es ist einfach schön, nach einen langen Arbeitstag den Kopf auf dem Wasser frei zu bekommen und neue Energie zu tanken.

Nun kann das stressige Osterwochenende kommen :).

An alle die frei haben, genießt die Zeit!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Finni (Mittwoch, 08 April 2015 10:50)

    Hätte Dir gern zugeschaut , is aber bei mir oft so einer irgendwas is immer. Schade .Hauptsache
    Du konntest Dich entspanne. Gruß Finni