KÖRKs Strandarena

KÖRKs Strandarena/ Wasserskianlage

Kein Wind und schönes Wetter, daher hieß es heute ab an die Wasserskianlage nach Körkwitz.

Allerdings viel die Anlage durch einen technischen Defekt aus, gerade als ich meinen Neoprenanzug an hatte :O.

Die Aussicht, dass Sie in den nächsten Minuten wieder zum laufen gebracht werden kann…. sah eher schlecht aus, von daher hatte ich mich damit abgefunden, dass ich heute wohl nicht mehr aufs Wasser komme. Nachdem dann aber der Nachmittag dort vertrödelt wurde und ich mir meinen Bauch mit Currywurst und Pommes vollgestopft hatte, sie da - die Anlage läuft wieder. Inzwischen waren viele Wassersportler abgefahren und so musste ich mir die Anlage nur mit 5-6 Leuten teilen. Kein anstehen, ruhiges Wasser und das in den Sonnenuntergang. Schön ist es gewesen, aber jeden Tag auf dem See kreiseln, wäre trotzdem nichts für mich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sandra Mielke (Donnerstag, 12 Juli 2012 16:59)

    Die Anlage in Körkwitz kenne ich noch aus meiner Zeit als ich noch in Altheide gewohnt habe. Die gute alte "Körks". Da waren wir am Wochenende öfter unterwegs. Nur leider war sie damals schon oft sehr überfüllt. Klar, am Wochenende hat natürlich jeder dieselbe Idee...