überfülltes Warnemünde

Kitesurfen in Warnemünde am 24.05.2011

Um es kurz zu machen, es war einfach nur voll!!! Und nein, ich meine jetzt nicht nur das es kaum noch Parkplätze gab, damit könnte ich ja fast noch leben. Sondern eher das die Kitesurfer sich gegenseitig das Leben auf dem Wasser schwer gemacht haben, einigen sichtlich auch die allgemeinen Ausweichregeln nicht so vertraut sind und kaum einer Rücksicht auf die anderen nimmt – schade, schade…..es hätte echt ein gute Session mit dem 5er Tool werden können, aber so machte es überhaupt keinen Spaß!

Irgendwie vermisse ich echt den Winter, da war es schön entspannt und vor allem leer auf dem Wasser.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sven (Montag, 06 Juni 2011 20:36)

    Hi Skadi, bin gerade über meine Misterwong-Gruppe auf Deinem Blog gelandet und siehe da die OZ mit dem Titelfoto hatte ich doch grad erst vor ein paar Tagen in der Hand. Aber auch so finde ich, die Bilder hier machen richtig Lust auf Kitesurfen.

    Würde gerne auch mal ein paar Fotos von Dir in Aktion knipsen...