Wet n Wire - Fehmarn/ Grüner Brink

Wet n Wire

Recht spontan viel die Entscheidung zum Wet n Wire nach Fehmarn zu fahren, also erst mal schnell noch am Freitag registriert. Samstag hieß es dann gegen 6 Uhr :O Abfahrt aus Rostock in Richtung Insel.

Auf der Insel angekommen, begrüßte uns schon Sonne und Wind. Viele Kiter waren bereits auf dem Wasser unterwegs und nutzten die Chance verschiedene Kites zu testen.

Ich hatte mich für den High Jump Contest angemeldet und hatte noch etwas Zeit bis zu meinen Head. Leider ließ aber gegen Nachmittag, dann zwei Läufe vor meinem Head der Wind nach und der Contest wurde erst mal abgebrochen.

Stattdessen wurde dann erst mal Race gefahren, wenn man also große Kites dabei hatte und im Besitz eines Raceboards war konnte man da gut mitfahren. Leider kam auch gegen Abend kein Wind mehr auf, sodass es keine Wertung für den High Jump Contest gab.

Alles im allem war es ein entspannter Tag und ein schön organisiertes Event, mit vielen bekannten Gesichtern, auch wenn der Wind nicht bis zum Schluss bleiben wollte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0