An-Kitesurfen in Warnemünde

Winter Kitesurfen Warnemünde

So gefällt mir das! Sonne, eine leerer Kitespot (zumindest auf dem Wasser) und Wind.

Die Kulisse war auch ganz nett: Eis, Schnee und die ganzen Neujahrsspaziergänger.

Davon ab, war es auch das erste Mal das ich mir einen Parkplatz in Warnemünde freibuddeln musste.

Hach, ja der Winter. Der schafft es immer wieder, mit Kleinlichkeiten die sonst beim Kitesurfen normal erscheinen - zu verändern.

Falk war auch wieder dabei, danke für die Bilder und so :O!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dirk (Montag, 03 Januar 2011 10:40)

    Ich wünsche ein frohes neues Jahr, und maximale Erfolge. Gleichzeitig möchte ich mich an dieser Stelle auch noch einmal für die Beiträge bedanken, die dieser Blog zu Rostock-Blogs.de beisteuert und damit zeigt, dass die Rostocker Blogosphäre doch erstaunlich groß und vielfältig ist.

    Vielen Dank und viele Grüße

    Dirk