12/13.09.2009 Darß

Am Samstag Nachmittag ging es nach Born, schließlich hatte der Däne gesagt das noch ein bisschen Wind kommen soll. Was soll ich sagen, er hatte recht und so konnte ich noch ein paar Runden mit dem 9er Cuxkite drehen.

Am Abend ging es dann zum Camp, wo eine Liveband spielte. Schließlich war ja an diesem Wochenende ein Kite- Testival dort.

Sonntag ging es bei angesagtem Nordwind nach Prerow. Blitz und Donner und eine menge Regen gab es auf dem Weg dort hin. Kaum angekommen hörte es auf und es kam endlich mal wieder mein 7er zum Einsatz. Der Wind legte immer weiter zu und zwischendurch überlegte ich auch auf meinen 5er zu wechseln. Allerdings war ich ein bisschen zu faul und so düste ich schön angedonnert durch die Wellen.

Als dann gegen Nachmittag eine ziemlich dunkle Wolke aufzog, entschied ich mich aufzuhören. Diese war auch eine gute Entscheidung. Kaum aus dem Neo gepellt, fing es auch wieder an zu Regnen. Trotzdem wars ein schönes Wochenende.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0