14.08. – 16.08. 2009 Kitesurf-Trophy Fehmarn/ Südstrand

Kitesurf Trophy 2009/ Fehmarn Südstrand

Eigentlich wollte ich ja nur zugucken und meinen Finger noch ein bisschen heilen lassen.

Doch es kam wie es kommen musste und ich überlegte es mit doch noch mal anderes.

Somit ging ich doch im Freestyle an den Start, wenigstens versucht haben wollt ich es. Auch wenn ich dadurch leider nicht so fahren konnte wie sonst und es lieber vorsichtiges angehen ließ. Schließlich wollte ich nicht das der Knochen, der gerade ein bisschen zusammen gewachsen ist gleich wieder bricht.

Leider war es nicht so ganz mein Wochenende und somit verlor ich bereits am Freitag  meine Schiene, von da an musste Tape herhalten und es ging auch so mehr oder weniger.

Am  Sonntag löste sich dann auch noch ne Schraube von meiner Schlaufe und das mitten im Head um den 3ten Platz, somit wars dann für mich gelaufen....

Trotzdem konnte ich noch deutsche Vizemeistern im Freestyle werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Falk Löber (Sonntag, 16 August 2009 23:12)

    GLÜCKWUNSCH!

  • #2

    Michael Wiebersinsky (Montag, 17 August 2009 01:16)

    Auch von meiner Seite - Herzlichen Glückwunsch.
    Jetzt hast du ja auch Zeit deinen Finger zu schonen!!!

  • #3

    Heiko (Sonntag, 23 August 2009 18:18)

    von mir auch Herzlichen Glückwunsch, wir sind stolz auf dich :-)