Pimp my Kite

Nachdem ich am letzten Samstag gesagt bekam, dass mein Lieblingskite einen Schnitt hat....was ich nicht glauben konnte, ohne es selbst gesehen zu haben....musste ich feststellen das er wirklich kaputt ist :( . Ist mir zwar immer noch ein Rätsel wie der Schnitt da rein gekommen ist, vielleicht bei Aufbauen eine Muschel erwischt? Oder beim Transport nicht aufgepasst? Was nun aber eigentlich auch egal ist.

Somit ging es Montag direkt zum Kiteservice um mein Schirmchen flicken zulassen.

Heute konnte ich ihn wieder abholen und wer denkt das ein Kite mit einem Flicken doch blöde aussieht, hat sich getäuscht !

Mein Kite wurde jetzt aufgemotzt, also ich find es Klasse wie es aussieht und empfinde es nun nicht mehr als schlimm, einen geflickten Kite zu fliegen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Chef (Mittwoch, 18 Februar 2009 18:42)

    Ist doch scheissegal, dass der geflickt ist. Sieht gut aus. Wundert mich sowieso, dass der Schirm noch so gut aussieht. Ist doch ein 05er ? Und viel aufm Wasser bist du auch .